• Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Biologie - Ökologie, Note: 2,3, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel, der hier beschriebenen Unterrichtseinheit, ist es, die vorherrschenden Ängste und Vorstellungen über den Wolf aufzugreifen. Es wird aufgeklärt, um so ein altes, überkommendes Verständnis vom Wolf aufzubrechen und junge Menschen zum Nachdenken und Reflektieren anzuregen. Die vorliegende Bachelorarbeit stellt eine mögliche Unterrichtseinheit zu dem Thema: Der Wolf und seine Wahrnehmung in der heutigen Gesellschaft für die vierte Klasse vor. „Der Wolf stellt allezeit dem Menschen nach und würde ihn, wenn er könnte, mit Vergnügen zerfleischen, selbst wenn er keinen Hunger hat" Mit dieser Aussage fällt die Gelehrte Hildegard von Bingen ein klares Urteil über den Wolf. Sie gibt dabei zugleich die Vorstellungen und Vorurteile der Menschen über ein Tier wieder, welches seit Urzeiten zusammen mit dem Menschen die Natur besiedelt.Dabei ist der Wolf ein sehr interessantes Tier. Er verfügt über ein hoch entwickeltes Sozialverhalten und seine Fähigkeiten bei der gemeinschaftlichen Jagd sind überaus beeindruckend. Kinder und Jugendliche kennen den Wolf heute meist nur aus der Literatur. In Märchen und Mythen wird er als ein gefräßiges und arglistiges Tier dargestellt. Weniger bekannt sind die Merkmale eines Wolfes in der freien Natur. Durch Medienberichte werden Vorurteile und Ängste oft weiter geschürt und verstärkt, sobald einzelne Tiere oder Wo...
    Похожие

    3002 РУБ.

  • Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 1,7, Philipps-Universität Marburg (Neuere deutsche Literatur und Medien), 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung„Ich glaube, dass ein Leben im Westen für mich das Ende meiner schriftstellerischen Arbeit bedeuten würde. Der erste Grund: Ich bin schon zu lange in diesem Land - seit 1953. Meine Kenntnisse - von der Sprache bis hin zur gesellschaftlichen Struktur - sind spezialisiert auf die DDR. Die westdeutsche Sprache kann ich nur nachäffen wie ich den Blues der Amerikaner nachäffe."1 Diese Worte, die Wolf Biermann kurz vor seiner Ausbürgerung aus der DDR im Jahr 1976 in einem Interview mit Günter Wallraff äußerte, wirken wie eine treffende Zusammenfassung der Rezeption und der öffentlichen Wahrnehmung des Dichters und Liedermachers. Seine Popularität, die er schon seit den 60er Jahren und spätestens seit seinem Verbot durch das 11. Plenum des Zentralkomitees der SED im Jahre 1965 genießt, ist untrennbar mit seiner Rolle als oppositioneller Dichter in der DDR verbunden. Seine Wallraff gegenüber geäußerte Befürchtung, im Westen Deutschlands nicht mehr schreiben zu können, macht auch Biermanns thematische Fixierung auf die Auseinandersetzung mit dem DDR-Sozialismus deutlich. Bis zu seiner Ausbürgerung hatten seine Lieder und Gedichte fast ausschließlich seine eigene Situation als verbotener Dichter, die politische Auseinandersetzung mit der SED und seine Vors...
    Похожие

    3514 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für deutsch Literatur), Veranstaltung: Hauptseminar, 31 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: ERZÄHLUNG: Der Hungerkünstler. von Franz Kafka. Inhalt der Arbeit: Es geht um das Spannungsfeld zwischen individueller Wahrnehmung des Hungerkünstlers und der durch das Publikum und dem Zirkusimpressario repräsentierten Außenwelt. Damit in Zusammenhang soll der Wunsch des Hungerkünstler nach Autonomie gebracht werden und seine daraus resultierende Isolation.
    Похожие

    1039 РУБ.

  • Der Autor geht dem Gottesdienst und seinen Formen in Geschichte und Gegenwart nach. Dabei ist er sich bewusst, dass der Gottesdienst zwar einerseits zu den zentralen Bestandteilen des christlichen Glaubens und der Kirche gehört, dass es sich aber andererseits um eine Feierform handelt, die - zumindest auf den ersten Blick - nur wenig zu tun hat mit der Lebenswirklichkeit heutiger Menschen. Das hat zum einen mit der zunehmenden Säkularisierung der Gesellschaft zu tun, zum anderen ist es Ausdruck einer Wahrnehmung, derzufolge der Gottesdienst in seiner heutigen Gestalt als ein Relikt aus längst vergessenen Zeiten erscheint. Beidem versucht das vorliegende Buch zu begegnen. Es handelt sich um eine Einführung in den Gottesdienst - seine Geschichte, seine Gestaltung und seine Struktur - für nichttheologisch geschulte Leserinnen und Leser. Ausgehend von dem Versuch einer Definition, was Gottesdienst ist, geht der Autor in einem ersten Teil unter den Stichworten „Der Gottesdienst Israels", „Gottesdienst als Heilszeit", „Das Festjahr" und „Gottesdienst als Wortgeschehen (Gottesdienst in der Reformation)" auf einzelne Stationen der Geschichte des christlichen Gottesdienstes ein.In einem zweiten Teil geht es um einzelne gottesdienstliche Elemente am Beispiel eines evangelisch-lutherischen Gottesdienstes, wie er von der Erneuerten Agende vorgesehen ist.Zuguterletzt geht es um die Feste des Kirchenjahres und den christlichen Festkalender - denn in den Festen gewinnt eine ...
    Похожие

    4527 РУБ.

  • Die Wirtschaftskrise und die gesellschaftlichen bzw. sozialen Folgen haben das Vertrauen in die Unternehmen auf den Prüfstand gestellt. Mehr denn je wird nun von den Unternehmen verlangt, ethisch zu wirtschaften. Gerade aufgrund der Globalisierung, des weltweiten Bevölkerungswachstums und des Klimawandels wird auch von Unternehmen ein nachhaltiges Handeln gefordert. Die zunehmende Bedeutung von CSR als ein Teil der Managementstrategie ist keine Modeerscheinung, sondern Ausdruck einer sich wandelnden Gesellschaft. Dieses Buches stellt das Konzept CSR und seine Bedeutung in der heutigen Wirtschaftswelt dar. Dabei werden Möglichkeiten des gesellschaftlichen Engagements von Unternehmen analysiert. Durch eine empirische Analyse diverser Printmedien wird aufgezeigt, in wieweit die gesellschaftliche Verantwortung der beiden Erdölunternehmen Shell und Petrobras in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird. Zu diesem Zweck wurden Zeitungsartikel im Hinblick auf die gesellschaftlichen, sozialen und ökologischen Leistungen im Jahr 2011 untersucht.
    Похожие

    5914 РУБ.

  • Mit dem neuen Manager der Firma Brandner ziehen Intrigen und Manipulation ins Haus. Die Folgen, die aus dieser modernen Tyrannei entstehen, sind vielfältig und in der heutigen Zeit nur allzu real ...
    Похожие

    2164 РУБ.

  • Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 2,0, Universität Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Diplomarbeit stellt die wissenschaftliche Forschung in Bezug auf die Entwicklung der Arbeitswelt differenziert dar. Dabei wird vor allem auf die in der Literatur häufig beschriebene Entwicklung von der Normalarbeit hin zu Entgrenzung und Subjektivierung eingegangen. Im empirischen Teil werden die Ergebnisse einer Studie mit dem Nextexpertizer- Interviewverfahren mit 50 Befragten dargestellt. Aus deren Sicht ist die Arbeitswelt heute stark durch den im positiven Sinne herausfordernden und im negativen Sinne kämpferischen Wettbewerb geprägt, wohingegen sie früher wesentlich stärker durch Gemeinschaft geprägt war. Mit dieser Wahrnehmung reproduzieren die Befragten die in der Wissenschaft vorherrschenden Beschreibungen von der Entwicklung der Arbeit. Die jeweilige individuelle Präferenz für die Arbeit der Vergangenheit oder der Zukunft unterteilt die Befragten in zwei gleich große Gruppen. Während der eine Teil der Befragten die Gemeinschaft der Vergangenheit als Zwang und den Wettbewerb der Zukunft als Herausforderung wahrnimmt, empfindet der andere Teil die vergangene Gemeinschaft als Solidarität und den heutigen und zukünftigen Wettbewerb als aufreibenden Kampf. Es herrscht also eine starke Uneinigkeit über die Bewertung der Entwicklung der Arbeitswelt.
    Похожие

    6002 РУБ.

  • Inhaltsangabe:Zusammenfassung:Die vorliegende Arbeit soll einen kurzen Überblick auf einige der ersten Städte dieser Erde im vorderen Orient und heutigen Irak, im Kontext der politisch-gesellschaftlichen Entwicklungen der damaligen Zeit, verschaffen. Dies geschieht mittels zahlreicher Abbildungen, Karten und Tabellen, die zum leichteren Verständnis parallel neben dem Text betrachtet werden sollen.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:PRÄURBANE ENTWICKLUNG3MESEPOTAMIEN/DAS ZWEISTROMLAND7VORDERASIEN8DIE FRÜHZEIT DER STADT IN MESEPOTAMIEN10SUMERIEN/AKKADIEN13Das Neu-Sumerische Reich14Abriß der Stadtgeschichte18ASSYRIEN21Ausdehnung des Reiches22Höhepunkt und Fall23Assyrischen Städte24Kalchu25Ninive26Dur-Scharrukin27Assur32Die archaischen Ischtar-Tempel34Der Ischtar-Tempel und seine Gründungsdokumente36Stiftungsensemble des Brauers Schamasch-Tukulti37BABYLONIEN40
    Похожие

    3564 РУБ.

  • Книга "Mit Atemübungen zum Gefühlsausdruck. Wahrnehmung und Regulation der Emotionen in der Psychotherapie".
    Похожие

    2314 РУБ.

  • Bereits im 19. Jahrhundert kamen Menschen aus dem Gebiet der heutigen Türkei in die Schweiz. Es waren dies insbesondere Angehörige der sozialen Elite, welche sich u.a. zu Studienzwecken am Genfersee aufhielten. Mit dem wirtschaftlichen Aufschwung nach dem Ende des zweiten Weltkrieges kamen durch den immensen Bedarf an billigen Arbeitskräften wiederum Menschen aus der Türkei in die Schweiz. Neu waren es vor allem Menschen aus sozial tieferen Schichten, die sich in der Schweizer Wirtschaft als Arbeiter betätigten. Die Wahrnehmung dieser so genannten Gastarbeiter veränderte sich im Verlaufe der Jahrzehnte: aus Gastarbeitern wurden Einwanderer, später Muslime und, im Extremfall, Terrorverdächtige. Parallel zur Wahrnehmung veränderten sich auch die Diskussionsschwerpunkte: temporäre Gastarbeiter, dauerhaufte Einwanderung, Integration der Folgegenerationen, politischer und religiöser Extremismus. In diesem Buch soll diese Entwicklung anhand der Auswertung von den Schweizer Printmedien untersucht und diskutiert werden.
    Похожие

    9477 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 1,0, Technische Universität Dresden, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit habe ich herauszustellen versucht, dass der Petitcreiuepisode im Kontext von Wahrnehmung und Wirkung eine besondere Beachtung zukommt - sowohl inhaltlich mit den unterschiedlichen Perspektivierungen auf Ebene der Protagonisten als auch formal durch die Nutzung synästhetischer Strategien, um der Unmittelbarkeit von Wahrnehmung auch auf sprachlicher Ebene gerecht zu werden. Insbesondere in der separaten Wahrnehmung des Hündchens und seiner Wirkung auf Tristan und Isolde liegt ein Schlüssel zum Verständnis der Episode, da sie eine zentrale Wahrnehmungsdifferenz zwischen den Protagonisten offenbart. Diese Differenz motiviert beide zu einer ebenso unterschiedlichen Wertung des Wahrgenommenen und führt zu Reaktionen, die einander unähnlicher nicht sein könnten. Während Petitcreiu bei Tristan seine Leid stillende Wirkung einlöst, reagiert Isolde mit noch größerem Kummer über Tristans Abwesenheit auf den Klang des Glöckchens, weshalb sie es letztlich zerstört und die intendierte Wirkung somit in ihr Gegenteil verkehrt. Nicht unwesentlich für das divergierende Verhalten des Paares ist dabei die räumliche und körperliche Trennung; ein Umstand, der ihnen eine direkte und gemeinsame Wahrnehmung erstmals unmöglich macht und damit eine immense Herausforderung für die Tristan-Isolde-Minne bedeut...
    Похожие

    2639 РУБ.

  • Книга "Der Magnetbandspeicher Und Seine Anwendung in Der Schallmesstechnik".
    Похожие

    9477 РУБ.

  • Книга "Menschenrechte in der Entwicklungspolitik. Extraterritoriale Pflichten, der Menschenrechtsansatz und seine Umsetzung".
    Похожие

    8752 РУБ.

  • Ende des 19. Jahrhunderts ermöglichte die Geographische Gesellschaft zu Hamburg dem Gießener Professor der Geographie Wilhelm Sievers seine zweite Reise nach Südamerika.Sievers führte diese Reise in den Jahren 1892 und 1893 aus. Er berichtet ausführlich über die besuchten Regionen im Osten von Venezuela, die mittleren Gebirgslandschaften sowie einen Teil des Orinocogebiets. Seine Schilderungen der Landschaft und seine Erkenntnisse und Entdeckungen sind auch für den heutigen Leser noch eine interessante Lektüre.Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1896.
    Похожие

    5127 РУБ.

  • Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1, Pädagogische Hochschule Heidelberg (Institut für Erziehungswissenschaft), 140 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die auditive Wahrnehmung hat einen maßgeblichen Einfluss auf unsere Lernkompetenzen und damit auch auf unser Selbstverständnis, unser Verhalten und unsere Emotionalität. Vor allem im schulischen Bereich wird der größte Anteil der Informationen und Lerninhalte über den auditiven Kanal mitgeteilt. Der Schulerfolg hängt also wesentlich davon ab, inwieweit ein Kind in der Lage ist, diese Informationen zu verarbeiten und in seinen Wissensbestand zu integrieren. Leidet ein Kind unter auditiven Wahrnehmungsstörungen, ist die vollständige Informationsaufnahme nicht mehr gewährleistet. Werden auditive Informationen nicht vollständig und nur fragmentiert aufgenommen und zudem nicht differenziert ausgewertet, hat dies unmittelbare Auswirkungen auf den Lernerfolg. Vor allem die Kulturtechniken Lesen und Schreiben sind in hohem Maße von der Qualität unserer auditiven Wahrnehmung abhängig. Nach dem heutigen Stand der Wissenschaft ist Legasthenie nachgewiesener Maßen als Folge von auditiven Wahrnehmungsstörungen zu verstehen. Auch andere Bereiche des schulischen Lebens und Lernens sind von der auditiven Wahrnehmung abhängig, wie Aufmerksamkeitsniveau, Konzentrationsvermögen und Motivation. Störungen der auditiven Wahrnehmung haben des Weiteren Einfluss auf Mitarbeit und Ve...
    Похожие

    5739 РУБ.

  • Deutsch-Ostafrika als deutsche Kolonie umfasste die heutigen Länder Tansania, Burundi und Ruanda sowie einen kleinen Teil Mosambiks und bestand in der Zeit von 1885 bis 1918.Brix Förster hat durch seine Forschungen über Deutsch-Ostafrika einen ausgezeichneten Namen als Geograph erlangt. Seinen Ausführungen in diesem Buch gehen von der Gründung der Kolonie, über die geographischen Gegebenheiten und der damit möglichen Produktionskraft eines Landes bis hin zu dem Wert der Bevölkerung als Arbeiter und Abnehmer europäischer Artikel. Zudem weist er auf die politischen Gegebenheiten in den einzelnen Gebieten des Landes hin.Sorgfältig überarbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1890.
    Похожие

    6039 РУБ.

  • Die klassischen Medien sehen sich mit zunehmendem Misstrauen und immer häufiger vorgetragener Kritik mit Blick auf realitätsferne oder tendenziöse Berichterstattung konfrontiert. Patricia Goletz geht diesem Vorwurf anhand des Beispiels der Berichterstattung über die russische Protestband Pussy Riot nach.In der öffentlichen Wahrnehmung hat sich zunehmend ein negatives Russlandbild herausgebildet, das sich unmittelbar mit der medialen Berichterstattung verbinden lässt, in der Sachverhalte oftmals radikal vereinfacht und in bereits vorhandene Stereotype kategorisiert werden, ohne auf tiefere sozio-kulturelle oder mentalitätsbedingte Umstände einzugehen oder diese zu thematisieren. In diesem Kontext ist auch die Betrachtung der verwendeten Begrifflichkeiten von essentieller Bedeutung, wie beispielsweise anhand einer Untersuchung der Übersetzungspraxis deutlich gemacht werden kann: Es zeigt sich, dass Lexeme selektiv in die Zielsprache übertragen werden und in der Folge die Wahrnehmung des Rezipienten verschoben und seine Meinung beeinflusst werden kann - was wiederum zu vorschnellen Urteilen sowie in der Folge auch zu unvernünftigen politischen Entscheidungen führen kann.Ziel des vorliegenden Buches ist es, dem Leser einen breiteren Bezugsrahmen zum Kirchenauftritt von Pussy Riot zu bieten und Wissens- und Informationslücken zu schließen, die in der öffentlichen Berichterstattung offen geblieben sind. Darüber hinaus möchte die Autorin Anregung dazu geben, dass jeder einzelne sich...
    Похожие

    3552 РУБ.

  • Deutsch-Ostafrika als deutsche Kolonie umfasste die heutigen Länder Tansania, Burundi und Ruanda sowie einen kleinen Teil Mosambiks und bestand in der Zeit von 1885 bis 1918.Brix Förster hat durch seine Forschungen über Deutsch-Ostafrika einen ausgezeichneten Namen als Geograph erlangt. Seinen Ausführungen in diesem Buch gehen von der Gründung der Kolonie, über die geographischen Gegebenheiten und der damit möglichen Produktionskraft eines Landes bis hin zu dem Wert der Bevölkerung als Arbeiter und Abnehmer europäischer Artikel. Zudem weist er auf die politischen Gegebenheiten in den einzelnen Gebieten des Landes hin.Sorgfältig überarbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1890.
    Похожие

    5414 РУБ.

  • Jens Peter Jacobsen: Niels LyhneSchon früh, noch als Student, plant Jacobsen einen Roman über einen Atheisten zu schreiben, der schließlich 1880, dreizehn Jahre später, mit Niels Lyhne erscheint. Der psychologische Entwicklungsroman erzählt die Geschichte des Scheiterns des mit zu viel Phantasie gesegneten Niels, der Traum und Wirklichkeit nicht auseinanderhalten kann und schließlich in Einsamkeit resigniert.Erstdruck : Kopenhagen (Gyldendalske Boghandels Forlag) 1880. Hier in der Übersetzung von Mathilde Mann.Neuausgabe mit einer Biographie des Autors.Herausgegeben von Karl-Maria Guth.Berlin 2016.Textgrundlage ist die Ausgabe:Jacobsen, J[ens] P[eter] : Niels Lyhne. Übers. v. M. Mann, Leipzig: Hesse & Becker Verlag, [o. J.].Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Hans Olaf Heyerdahl, Das sterbende Kind (Ausschnitt), 1889.Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.
    Похожие

    1927 РУБ.

  • „In Kurt Huber sind der Wissenschaftler und der Künstler Hand in Hand gegangen"Was will das musikalische Werk als Gegenstand? Was vollziehen wir in seinem Genuss? Diesen Fragen stellt sich Kurt Huber in der „Musikästhetik". Seine philosophischen Betrachtungen laden ein auf eine wissenschaftlich fundierte Reise in das Reich des kaum Erfassbaren - jenes der sensoriellen Wahrnehmung. Die „Musikästhetik" ist eine Sammlung zusammengefasster Vorlesungsnachschriften. Durch diesen besonderen Blick auf Hubers Lehren werden seine Forschungsschwerpunkte und Denkweisen auf eindrückliche Art zugänglich.Professor Kurt Huber (1893 -1943) publizierte zahlreiche Aufsätze und Artikel in der Psychologie, Philosophie und Musikwissenschaft. Aufgrund seiner ablehnenden Haltung der NSDAP gegenüber als ‚bedenklich' eingestuft, wurde er 1943 wegen Komplizenschaft mit dem Widerstandsbündnis „Weiße Rose" inhaftiert und im Gefängnis München-Stadelheim enthauptet.
    Похожие

    3789 РУБ.