• Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 2,7, FernUniversität Hagen (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Modul 5c - Lebenslauf und individualisierte Identität, Sprache: Deutsch, Abstract: Spricht man von ‚Individualisierung' und ‚Persönlichkeit' oder von ‚Charakter', wie auch von ‚Integration', ‚Inklusion' oder ‚Exklusion', so wird damit unterschwellig, wenn auch nicht immer klar thematisiert, der Einzelmensch im Vergleich zu den Mitmenschen angesprochen. Die Grundannahme ist, dass Verhaltensweisen, Ansichten oder Merkmale des Einzelmenschen sich von den vorhandenen Ausprägungen der Mitmenschen mehr oder weniger stark unterscheiden. Diese Differenzierung kann sowohl positive als auch negative Formen und Bewertungen beinhalten. Empirische Sozialforschung, sofern sie sich auf die quantitativen Erhebungen bezieht, setzt in ihren Prämissen dabei das Vorliegen einer gewissen statistisch-mathematisch prüfbaren Norm voraus - oder legt sie mit ihren Ergebnissen zugrunde. Sozialphilosophische Idealnormen resultieren auf allgemeingültigen und grundlegenden Anschauungen, welche die Basis des gesellschaftlichen Lebens deskriptiv, analytisch oder normativ darstellen wollen. Die Sozialnorm an sich stellt die Formen der „gesellschaftlich definierten Verhaltensnormen" dar, die innerhalb einer Gemeinschaft vorhanden sind. Dem zur Seite - oder auch gegenüber - steht die subjektive Norm, welche persönlic...
    Похожие

    2089 РУБ.

  • Inhaltsangabe:Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:AbkürzungsverzeichnisIVAbbildungsverzeichnisVVerzeichnis der GesetzeVA.Problem und Vorgehensweise1B.Grundlagen4I.Begriffsklärung und Abgrenzung einer Individualisierung der Periodenarbeitszeit41.Begriff der Individualisierung42.Begriff und Dimensionen der Arbeitszeit6a)Definition der Arbeitszeit6b)Gestaltungsdimensionen der Arbeitszeit73.Begriff der Individualisierung der Periodenarbeitszeit10II.Auswahl geeigneter Arbeitszeitmodelle zur Individualisierung der Periodenarbeitszeit11C.Bezugsrahmen für die Individualisierung der Periodenarbeitszeit15I.Vorüberlegungen15II.Individualisierung der Periodenarbeitszeit aus Mitarbeitersicht16III.Individualisierung der Periodenarbeitszeit aus Unternehmenssicht19IV.Interessenkonflikte bei der Individualisierung der Periodenarbeitszeit22V.Rahmenbedingungen der Individualisierung der Periodenarbeitszeit23D.Diskussion ausgewählter Modelle zur Individualisierung der Periodenarbeitszeit28I.Vorgehensweise28II.Einzeldiskussion ausgewählter Modelle zur Individualisierung der Periodenarbeitszeit281.Innovative Teilzeit282.Individueller Jahresarbeitsvertrag363.Job Sharing414.Innovative Gleitzeit475.Individueller Umgang mit der Arbeitszeit52III.Angebot mehrerer Arbeitszeitmodelle in einer Unternehmung57IV.Zusammenfassung der Ergebnisse58E.Ausblick61Literaturverzeichnis62Eidesstattliche Erklärung69Bei Interesse senden wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich die Einleitung und einige Seiten der St...
    Похожие

    4902 РУБ.

  • Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 2,1, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Individualisierung stellt ein Phänomen der Moderne dar, welches das Stadtbild vor allem in Großstädten in vielerlei Hinsicht veränderte und in einem noch andauernden Prozess noch immer beeinflusst.Aufgrund der bis heute andauernden Relevanz des Themas habe ich mich dazu entschieden, die Auswirkungen der Individualisierung in Städten anhand der Großstadt München näher zu erforschen.Als roter Faden soll dem Leser hier folgende Fragestellung dienen:Welche Auswirkungen lassen sich anhand von Becks Theorie im Stadtbild Münchens ablesen und in wie fern bewahrheitet sich Becks Theorie für Großstädte wie die Stadt München?Um dem Leser einen verständlichen Einstieg in die Thematik der Individualisierung zu geben, soll nach einer kurzen Einführung im Gliederungspunkt 1, später in einem Gliederungspunkt 2 der Terminus Individualisierung definiert und temporär in den Prozess der Modernisierung eingeordnet werden. In einem Unterpunkt 3 soll anschließend anhand der Individualisierungstheorien der Soziologen Georg Simmel und Emile Durkheim näher auf die Individualisierung eingegangen werden. Ab dem Gliederungspunkt 4 soll schließlich der theoretische Charakter der Forschungsfrage durch die Ausarbeitungen Becks zur Individualisierung anhand der Bücher "Reflexive Modernisierung" und "Riskante Freiheit: Individualisierung i...
    Похожие

    2927 РУБ.

  • Книга "Arbeitswelt im Zeitalter der Individualisierung. Trends: Multigrafie und Multi-Option in der Generation Y".
    Похожие

    2314 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Religion, Note: 1,0, FernUniversität Hagen (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Modul 5e: Kulturelle Orientierungen und Individualisierung, Sprache: Deutsch, Abstract: Die unterschiedlichen Formen der Religion bzw. der Religiosität wurden in den vergangenen Jahrzehnten mit schlagkräftigen Begriffen belegt, wie z.B. 'unsichtbare Religion', 'Patchwork-Religion/-Religiosität', 'moderne/populäre Religion' und weitere mehr. Daneben behandeln zahlreiche Schriften diese Phänomene der Abwendung von den traditionellen Religionsformen und der Hinwendung zu 'neuen' Formen der Religionsausübung als diejenigen der 'postsäkularen' oder auch 'postkonfessionellen' Gesellschaft. Es stellt sich die Frage, ob ein solcher Blick nicht ungebührlich die Möglichkeit zur Transformation und Metamorphose des Religiösen in früheren Zeiten ausklammert. Zum einen wird die Phase der 'Aufklärung' dabei auf die Zeit nach der Renaissance reduziert, zum anderen Beschäftigung mit Religionskritik und Säkularisierung inhaltlich in die Zeit der letzten fünf Jahrhunderte verkürzt datiert. Seit der Antike liegen wissenschaftlich-naturkundliche, wie auch religionskritische Schriften vor, zudem erfolgte auch ein stetiger Wandel und Integrationsprozess des Religiösen, sei es durch Eingliederung der Kulte und Riten eroberter Völker in die Großreiche. ...Die vorliegende Arbeit möchte sich daher mit den...
    Похожие

    1439 РУБ.

  • Worterbuch der Sexuologie und ihrer GrenzgebieteИздательство - Greifenverlag zu rudolstadt
    Похожие

    200 РУБ.

  • Wieso ist der Beruf heute besonders in den westlichen Industrienationen so wichtig geworden? Welchen Stellenwert nimmt der Beruf heute bei uns ein? Welche Faktoren prägen die Arbeitsbedingungen in der Flüchtigen Moderne? Auf der Suche nach Antworten kommen wir früher oder später auf das Thema Individualisierung als Mitverursacher der Flüchtigen Moderne zu sprechen. Erst wenn wir uns mit dem Gesellschaftswandel in den letzten Jahrzehnten auseinandersetzen und uns begreiflich machen, welche Auswirkungen und Einflüsse die Individualisierung mit sich bringt, kommen wir allmählich zu einer Erklärung, welche zwar nicht befriedigend ist, aber doch verständlich scheint.
    Похожие

    5489 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, Note: 2,5, Duale Hochschule Gera-Eisenach (ehem. Berufsakademie Thürigen in Gera), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Individualisierung ist seit der Mitte der 1980er Jahre ein Analysekonzept, mit dem sich eine Vielzahl von Soziologen auseinandersetzten. Die Diskussion wurde vor allem durch Ulrich Becks Thesen zur „Individualisierung von Soziallagen und Biographien im Zusammenhang einer Entstandardisierung der Klassen und Schichten" (Schäfers 1998, S. 109) erweckt (vgl. ebenda, S. 109). In dieser Studienarbeit werde ich die Individualisierung in Hinblick auf ihrer Folgen für die Sexualität von Jugendlichen transparent machen. Im täglichen Leben wird deutlich, dass Sexualität in allen Arten von Medien vertreten ist, in der Schule vermehrt unterrichtet und auch in der Alltagssprache häufiger zu hören ist. Die Einstellung der Gesellschaft zur Sexualität von Jugendlichen, die Art des Aufbaus sexueller Kontakte zwischen Jugendlichen und auch die Vorstellungen einer Familie, die ein Jugendlicher früher oder später gründen könnte, weichen stark der Sichtweise, wie sie vor der Individualisierung noch bestand, ab. Der Einleitung folgend wird im Kapitel 2 der Prozess der Individualisierung und die damit verbundenen Chancen, aber auch Risiken für das Individuum beschrieben. Das dritte Kapitel dient der Definition von Jugend, sodass deutlich wird, auf welche Lebens-phase sich d...
    Похожие

    1364 РУБ.

  • Книга "Konsumentenverhalten im Zeitalter der Mass Customization. Trends: Individualisierung und Nachhaltigkeit".
    Похожие

    2314 РУБ.

  • Abhandlungen aus dem Grenzgebiete der Mathematik und Philosophie ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1870.Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.
    Похожие

    1377 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, Note: 1,7, FernUniversität Hagen (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Modul 4 - Erweiterung der Perspektive: Individualisierung und gesellschaftliche Ordnung, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Alltag ist erfüllt von Entscheidungssituationen mannigfaltiger Art. Verschiedene Lebenssituationen und damit verbundene Rollen erfordern Entscheidungen mit unterschiedlichen Auswirkungen bzw. Reichweiten und einhergehenden Verantwortungen. Die nachfolgende Arbeit will sich in einem ersten Teil kurz mit den verschiedenen Grundlagen der Entscheidungsfindungsprozesse auseinandersetzen. So geht es um die Fragen: Wer entscheidet? In welcher Intensität wird die Entscheidung getroffen? Welche tatsächlichen oder vermeintlichen Auswirkungen können Entscheidungen entfalten? Und: Welche Faktoren können Entscheidungen hemmen? Insbesondere der letzte Aspekt ist bedeutsam für die Betrachtung, warum und in welchen Situationen Menschen (für sich) Entscheidungen nicht zu treffen vermögen. An diesen Stellen wird Urteils- und Handlungsvermögen defizitär. Dies kann zum einen durch Persönlichkeitsmerkmale weiter bedingt werden, sich aber auch durch soziale oder kognitive Einflüsse verstärken. In solchen Situationen werden dann vielfach Berater in Anspruch genommen, denen Kompetenz in dieser Frage zugetraut wird. Die Lebensaspekte, die dabei berührt werden, reichen thematisch von der Ernährung über die Partnerschaft und Sexualität, bis...
    Похожие

    1539 РУБ.

  • Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Grundlage meiner Betrachtung ist der Prozeß der Individualisierung. Im Zentrum dieser Arbeit steht der Mensch - Mittelpunkt meiner angehenden beruflichen Arbeit. Da es nicht möglich ist, alle Facetten des Individualisierungsprozesses in einer Diplomarbeit auszuleuchten, spezifiziere ich mich auf die Grundlagen und Folgen, die sich mir am wichtigsten und weitreichendsten darstellen. In Kapitel 1.1 gebe ich einen ersten Überblick über Tendenzen einer individualisierten Gesellschaft. Außerdem grenze ich Individualisierung vom Modernisierungsprozeß anhand eines idealtypischen Dreiecksmodell, in Anlehnung an Talcott Parsons idealtypischen Vierecksmodell, ab. Dieser Schritt wird nötig, da ich nicht den ganzen Modernisierungsprozeß bearbeiten will, sondern mich auf Individualisierung beschränke. Ich stellte fest, daß die anderen beiden Dimensionen von Parsons Modell, Rationalisierung und Differenzierung, zugleich Grundlage vom Individualisierungsprozeß sind, die sich gegenseitig bedingen. Dementsprechend gehe ich auf diese beiden Dimensionen gesondert ein und forme daraus das idealtypische Dreiecksmodell mit den Dimensionen Rationalisierung, Differenzierung und Individualisierung, als Grundlage meiner Arbeit. Der durch den Modernisierungsprozeß eingeleitete Umbruch der Werte ist die wichtigste Grundlage für den modernen Pluralismus, der seinerseits ein wichtiges Element moderner Individualisierung ist. Kapitel 1.2 beschäftigt sich mit der Plurali...
    Похожие

    4802 РУБ.

  • Die Individualisierung stellt ein Phänomen der Moderne dar, welches das Stadtbild vor allem in Großstädten in vielerlei Hinsicht veränderte und in einem andauernden Prozess bis heute noch immer beeinflusst. Hierbei untersucht der Autor explizit, nach der Individualisierungstheorie von Ulrich Beck, die Veränderungen im rollenspezifischen Zusammenleben von Männern und Frauen, einen immer flexibler werdenden, dezentralisierten Arbeitsmarkt und eine Herauslösung aus einem alten ständischgeprägtem Klassenmodell. Darüber hinaus wird die Frage aufgeworfen, welche sozialen Folgen ein hieraus resultierendes gesellschaftliches System, welches den Einzelnen nur noch wenige Sicherheiten im täglichen Leben bietet, für die Stadtbewohner hat. Droht aus den aufkommenden Folgen der Individualisierung ein Zerfall des gesellschaftlichen Systems oder haben sich neue soziale Prozesse entwickelt, die eine Integration der Individuen ermöglichen?
    Похожие

    3852 РУБ.

  • Книга "Vom Wert der Wohlfahrt".
    Похожие

    9077 РУБ.

  • Книга "Mathematik, Physik . Chemie Und Grenzgebiete. Literatur Aus Den Jahren 1945-1951".
    Похожие

    9477 РУБ.

  • Эта книга — репринт оригинального издания (издательство "Erlangen : Enke", 1870 год), созданный на основе электронной копии высокого разрешения, которую очистили и обработали вручную, сохранив структуру и орфографию оригинального издания. Редкие, забытые и малоизвестные книги, изданные с петровских времен до наших дней, вновь доступны в виде печатных книг.Dr. J. Marion Sims's Klinik der Gebärmutter-Chirurgie. Mit besonderer Berücksichtigung der Behandlung der Sterilität.
    Похожие

    910 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,7, Universität Regensburg (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Individualisierung, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen unseres Hauptseminars haben wir uns mit verschiedenen Aspekten des heutzutage heiß diskutierten Themas Individualisierung beschäftigt. Durch Individualisierungsprozesse, die derzeit im Zentrum der Modernisierungsdiskussion stehen, wird das soziale Leben der Menschen beeinflusst. Das Individuum wird selbst zum Gestalter sozialer Realität. Diese Veränderungen zeigen sich am Übergang von der Eintönigkeit zur Vielfalt von Lebensformen. Der Anteil an herkömmlichen Modellen von Lebensformen ist stark rückläufig, wobei die Anzahl diejenigen steigt, die nichttraditionale Lebens- und Beziehungsformen praktizieren.Innerhalb dieser Seminararbeit kann man nicht alle Aspekte des Individualisierungsprozesses behandeln. Deshalb werde ich mich auf die hervortretenden Neugestaltungen auf der privaten Mikroebene und ihren Folgen auf das Individuum beschränken.Eine weit verbreitete Auffassung besagt, dass Individualisierung gleich mit Egoismus zu setzen ist. Die durch diese Individualisierung entstandenen verschiedenartigen Lebensformen werden weniger auf der Basis der Gemeinschaftlichkeit begründet, sie führen viel mehr zur Isolation und Vereinsamung des Individuums. Das Ziel meiner Seminararbeit ist demnach festzustellen, ob der Verl...
    Похожие

    1352 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Note: A, Fachhochschule Nordwestschweiz Abteilung Liestal (Fachhochschule Nordwestschweiz Pädagogische Hochschule), 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Konstruktivismus als gängiges Paradigma in vielen Disziplinen hat auch in der Pädagogik längst einen wichtigen Part übernommen. Die vorliegende Arbeit möchte darlegen, ob schulische Individualisierung die Erkenntnisse und Paradigmen (welche eigentlich keine sein dürfen) des Konstruktivismus unterstützt. Die Arbeit geht kurz und gründlich auf immanente Teilaspekte ein; Was ist Wissen? Was ist Konstruktivismus? Was ist Individualisierung? Diese und andere Fragen werden geklärt. Zum Schluss wird eine Mögliche Antwort auf die für diese Arbeit grundlegende Arbeit gegeben.„Ein Konstruktivist, der sich auf einem Berg verlor, sagte einem Rettungstrupp, als der ihn fand: "Ich danke euch, dass ihr mich erfunden habt."von Bert Hellinger im Buch „Entlassen werden wir vollendet" auf Seite 74
    Похожие

    1527 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,0, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, Abstract: 1 Klärung der Problemstellung. Eingrenzung. Erkenntnisinteresse„Individualisierung" ist ein vielschichtiger und immer zwiespältiger Begriff, derbegrifflich nicht klar gefasst ist. Was verbirgt sich hinter diesem vielgebrauchtenBegriff, der nicht zuletzt durch die Veröffentlichungen Becks (Jenseits von Stand undKlasse 1983; Risikogesellschaft 1986; Riskante Freiheiten 1994) eine heftige Debatteausgelöst hat? Welches Phänomen wird mit diesem soziologischen Konzeptbeschreiben? Welche Entwicklungsgeschichte hat das soziologische Konzept von derIndividualisierung? Diese Arbeit unternimmt den Versuch, greifbar zu machen, was mit„Individualisierung" und der Rede von der „individualisierten Gesellschaft" gemeint ist.Das ist ein waghalsiges Unterfangen, weist u.a. EBERS 1995, 21 darauf hin, dass die„mit dem Konzept „Individualisierung" beschriebenen Phänomene variieren,unterschiedlichste Erklärungs- und Deutemuster (...) für die Herleitung des fraglichenEntwicklungsprozesses herangezogen (werden und) die Ebenen in der Beschreibungund Erklärung von „Individualisierung" divergieren. Der Begriff bleibt unscharf undvielseitig verwendbar". Eingedenk dieser ernüchternden Diagnose möchte ich, nach derDarstellung einer knappen Abgrenzung und dem Entwurf einer „Minimaldefinition" desBegriffs, durch die Darstellun...
    Похожие

    1689 РУБ.

  • Эта книга — репринт оригинального издания, созданный на основе электронной копии высокого разрешения, которую очистили и обработали вручную, сохранив структуру и орфографию оригинального издания. Редкие, забытые и малоизвестные книги, изданные с петровских времен до наших дней, вновь доступны в виде печатных книг.
    Похожие

    1067 РУБ.

  • Examensarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Religion als Schulfach, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Sprache: Deutsch, Abstract: Nach der Rückgabe einer Klassenarbeit bittet die Lehrerin einige Kinder, einem schwächeren Mitschüler nachmittags bei der Korrektur zu helfen. Aus der Klasse kommt keine Resonanz. Die Lehrerin fragt nach einer Erklärung. Mehr oder weniger gemurmelt heißt es von Seiten der Schüler: „Das ist uns doch egal, was mit dem ist." - So oder ähnlich könnte es sich heute in vielen Klassenräumen ereignen. Der Gedanke einander zu helfen, scheint vielfach nicht mehr sehr ausgeprägt. Viele Ältere sind der Auffassung, dass im Laufe der vergangenen Jahrzehnte Egoismus und Gleichgültigkeitzugenommen hätten - früher sei alles besser gewesen, meinen sie: Man habesich gegenseitig unterstützt und dafür gesorgt, dass niemand auf der Strecke bliebe. Egoismus und Ellenbogenmentalität habe es damals in diesem Ausmaß nicht gegeben. Mit den modernen Zeiten habe sich alles zum Schlechteren verändert.Liegen die Dinge wirklich so einfach? Kann man -zugegebenermaßen verkürzendsagen, die Moderne sei schuld an einer Entwicklung, die zur Individualisierung führt? Und stimmt es, dass Individualisierung automatisch Entsolidarisierung nach sich zieht?Es müsste gefragt werden, wodurch sich moderne Gesellschaften eigentlich auszeichnen und was genau der Begriff der ‚Modernität' meint? Vordergründig scheint die Modernisierung eine Kennzeichnung der heutigen...
    Похожие

    3314 РУБ.

  • Книга "Identität unter Druck. Überschuldung in der Mittelschicht".
    Похожие

    6489 РУБ.

  • Die Arbeit untersucht die Rolle und Bedeutung von Symbolen in psychologischer Beratung und Therapie. Neben dem psychologischen Ansatz, widmet sich diese Ausarbeitung der zeitlichen Betrachtung der Symbolik und der Symbolforschung von der Entstehung bis heute und geht auf die Deutung und Bedeutung von Symbolen innerhalb des geisteswissenschaftlichen und naturwissenschaftlichen Diskurses während dieser Entwicklung ein. Symbole werden in psychologischer Beratung und Therapie in großem Maße sowohl in der Diagnostik als auch in der Behandlung eingesetzt. Um sich diesem Thema zu nähern, wird in einem ersten Schritt erörtert, was unter einem Symbol zu verstehen ist, woraufhin unterschiedliche Ansichten bzgl. der Wirksamkeit von Symbolarbeit in der Psychologie demonstriert werden und deshalb näher auf die kulturgeschichtliche Entwicklung des Symbols eingegangen wird. Es werden 'Diagnostische Verfahren' inhaltlich vorgestellt und dabei die Verwendung von Symbolen in der psychologischen Praxis dargelegt und deren Vor- und Nachteile erörtert. Die Arbeit schließt mit Deutungen von Praxisbeispielen der Psychologie ab, die die Anwendung von Symbolen in der Beratung und Therapie veranschaulichen.
    Похожие

    6827 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Psychologie - Beratung, Therapie, Note: 1p, Institut für Angewandte Psychologie und Psychosomatik e.V. Düsseldorf (Institut für Angewandte Psychologie und Psychosomatik e.V.), Sprache: Deutsch, Abstract: Symbole begleiten die Menschheitsgeschichte. In dieser Arbeit wird der historischen Betrachtung der Symbolik und Symbolforschung ein etwas größerer Raum gewidmet, der über den ausschließlich psychologischen Ansatz hinaus reicht. Ein zeitlicher Bogen wird gespannt, zwischen dem ersten „Auftauchen eines Symbols" und des darauf über nunmehr annähernd dreitausend Jahre währenden geisteswissenschaftlichen und naturwissenschaftlichen Diskurses über Symbole, ihre Deutung undBedeutung.Die Beschäftigung mit Symbolen und ihrer Interpretation ist in derpsychologischen Beratung und Therapie recht verbreitet. Symbole finden ihre Verwendung in der Diagnostik, in der Behandlung - sei es in der Interpretation durch den Klienten, in der praktischen, mehr unbewusst strukturierten Ausführung, in der vom Behandler mehr oder weniger gelenkten Auseinandersetzung und Interpretation und so fort.Die Beschäftigung mit Symbolen berührt die psychologische Arbeit, bedingt aber gleichermaßen eine Auseinandersetzung mit der Philosophie, der Kulturgeschichte, der Religionswissenschaft und neben den geisteswissenschaftlichen Bereichen in Grundzügen auch der naturwissenschaftlichen Fächer, deren Betrachtungen und Forschungen die erweiterte Basis für eine inte...
    Похожие

    4177 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,3, FernUniversität Hagen (Hitorisches Institut - Lehrgebiet Geschichte und Gegenwart Alteuropas), Veranstaltung: Modul - Geschichte der Schriftentwicklung, 35 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Gezielte Informationsweitergabe, die sich von der mündlichen Tradierung unabhängig macht, wird mit der Entstehung der Schrift und der Entwicklung von Schriftzeichen in Verbindung gebracht.Schrift ermöglicht es, Kenntnis der Schriftzeichen und ihrer Bedeutung, wie auch ihrer kombinatorischen Verwendung (Semiotik) vorausgesetzt, Texte zu erstellen und über weite Zeiträume und unabhängig vom verfassenden Urheber zu überliefern und so Informationen zu vermitteln. Schrift abstrahiert, was in Bildzeichen evident ist, in lautsprachlichen Ausdruck. Bildzeichen hingegen bezeichnen - ohne den linguistischen Hintergrund zu kennen - universal in allen Sprachen das Gegenständliche. Über einen Zeitraum von mehreren zehntausend Jahren (ca. 35.000 - 11.500 vor unserer Zeit) gestaltete der damalige Mensch - auf allen Kontinenten - Wandflächen (Höhlen und Felsen) und Deckenflächen (Höhlen) mit bildhaften Darstellungen und hinterließ so, im wahrsten Sinne des Wortes, Zeichen seiner Existenz an der Wand. Hierbei finden sich in der Hauptsache Tier- und Men-schendarstellungen, aber auch so genannte tectiforme, claviforme u.a. Zeichen. Je abstrakter die Darstellung, desto wen...
    Похожие

    1564 РУБ.

  • Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,7, FernUniversität Hagen (Historisches Institut - LG Geschichte und Gegenwart Alteuropas), Veranstaltung: Modul 5 - Kulturanthropologie/Historische Anthropologie, 51 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Heiligenlegenden - in der gegenwärtigen Form - sind teils über mehrere Jahrhunderte hin bestehende und veränderte Texte, welche die Lebensereignisse und Handlungen von heilig gesprochenen Personen darstellen. Nicht immer sind die Wege der Überlieferung gradlinig, die Übersetzungen korrekt und einheitlich - und für den heutigen Betrachter auf einfachem Wege nachvollziehbar. Nach PRATSCH ist die Rekonstruktion der Entstehung der Heiligenviten, insbesondere bei denjenigen, die nicht bereits früh zur Aufnahme in eine Sammlung vorgesehen waren, sondern erst späterhin geschrieben wurden, nur schwerlich möglich. Zudem mögen die Fähigkeiten und Interessen des Schreibers und/oder möglicher Auftraggeber (zum Zweck der Legitimierung/dem Ziel der Heiligsprechung/die Vita als Mittel gegen das Vergessen/dem Ziel der Erbau-ung/der Mitteilung des eigenen Wissens, etc.) die inhaltliche Gestaltung tendenziös beeinflusst haben, wie auch propagandistische oder ideologische Zwecke für die Entstehung, Ausgestaltung, Umgestaltung oder Verbreitung einer Vita maßgeblich gewesen sein können. Wie das Schaubild auf dem Deckblatt visuell andeutet, können Varianten von Heilig...
    Похожие

    1014 РУБ.

  • Книга "Diversity Management und Individualisierung".
    Похожие

    2452 РУБ.

  • Positiv gestimmt und ohne Angst geht Marion Hartmann in ihre Hüft-Operation, doch der schlechteste Fall tritt ein: Sepsis, künstliches Koma, mehrere Monate Rollstuhl. Dank ihres Humors, ihrer Freunde und Familie findet sie den Weg zurück ins Leben.
    Похожие

    2502 РУБ.

  • Marion Wendehals entwickelt ein Konzept zum Qualitätscontrolling, das es erlaubt, die wirtschaftlichen Erfolge qualitätsverbessernder Maßnahmen auf der Basis von Qualitätskosten zu planen, zu überwachen und zu beurteilen.
    Похожие

    9914 РУБ.

  • Marion Magg-Schwarzbäcker analysiert, welche gesellschaftlichen Rahmenbedingungen die Aktualität und Verbreitung von Mentoring-Programmen für Frauen in Deutschland, insbesondere an Hochschulen, hat und bezieht sich bei der empirischen Analyse auf (vorwiegend schriftliche) Dokumente eines konkreten Mentoring-Projektes. Die durch das Konzept der wissenssoziologischen Diskursanalyse inspirierte Analyse und Interpretation des Datenmaterials zeigt, dass unter den gegebenen gesellschaftlichen Rahmenbedingungen die Hochschulausbildung in der Wahrnehmung von Mentees, Mentorinnen und Mentoren nicht ausreicht. Die Autorin arbeitet heraus, dass Mentoring als antizipatorische, intergenerationelle, erfahrungsgeleitete, informelle Kooperation und Lernform eine zeitgemäße Bereicherung der Bildungslandschaft darstellt.
    Похожие

    8564 РУБ.

  • Книга "Individualisierung im Grundschulunterricht. Anspruch, Realisierung und Risiken".
    Похожие

    7889 РУБ.

  • Книга "Individualisierung und Transgression. Die Spur Batailles im Werk Foucaults".
    Похожие

    5139 РУБ.